CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gehrig Wäschetrockner – selbst für Mehrfamilienhäuser geeignet

Gehrig WäschetrocknerIm Haushaltsbereich gehört die Firma Gehrig zu einer der stärksten Marken, die vor allem für ihre große Vielfalt an leistungsstarken und energieeffizienten Wäschetrocknern und Waschmaschinen bekannt ist. Dabei ist das Unternehmen erst seit dem Jahr 2007 am Markt aktiv und konnte seitdem dennoch bereits als Testsieger glänzen, was unter anderem auf die hervorragende Trockenleistung der Toplader und Frontlader aus dem Wäschetrockner Test zurückzuführen ist. Das Schweizer Unternehmen kann sich mit seinen hochwertig verarbeiteten Haushaltsgeräten dabei auch auf dem europäischen Markt und vor allem im Preisvergleich behaupten. Die Vorteile dieser Waschtrockner möchten wir daher nachfolgend in unserem Testbericht im Detail aufzeigen.

Gehrig Wäschetrockner Test 2018

Der perfekte Trockner fürs Ein- oder Mehrfamilienhaus

Gehrig WaschgeräteDas Besondere an den Trocknern aus dem Hause Gehrig ist dabei, dass es sich hierbei nicht nur um Trockner für kleine Privathaushalte handelt. Denn es werden auch Trockner mit einer größeren Füllmenge angeboten, die sich sogar für ein Mehrfamilienhaus wunderbar eignen.

Außerdem kann man auch Wäschetrockner von Gehrig günstig kaufen, die mit einer Chipkarte oder Münzen zu betreiben sind. Diese kennt man vielleicht aus dem Waschsalon um die Ecke oder von Mietshäusern, bei denen alle Mieter die Trockner und Waschmaschinen in einem zentralen Trockenraum gemeinsam nutzen und für die Trocknernutzung entsprechend zur Kasse gebeten werden. Somit deckt Gehrig das komplette Trocknersortiment kompetent ab.

Die Tatsache, dass diese Wäschetrockner auch im kommerziellen Bereich zum Einsatz kommen, verheißt also viel Gutes. Denn hier stimmt nicht nur der Preis, sondern viele Kunden haben auch über lange Jahre hinweg nur positive Erfahrungen mit diesen langlebigen Wäschetrocknern machen können. Schließlich geben die Geräte aus dem Hause Gehrig nicht so schnell den Geist auf, sodass man die Ersatzteile nur selten braucht. Dennoch kann man die Ersatzteile aber günstig und schnell online im Shop bestellen und zahlt dabei nur faire Preise für den Versand.

Tipp! Somit muss man auch bei einem Defekt nicht allzu lange auf seinen Gehrig Wäschetrockner verzichten, was besonders bei Haushalten mit vielen Personen und entsprechend viel Wäsche ein echter Vorteil ist.

Firma SIBIRGroup
Hauptsitz Schweiz
Gründung 1944
Produkte Raumluft-Wäschetrockner, Coin-Systeme, Card-Systeme, Waschmaschinen

Die Vorteile der verschiedenen Gehrig Trockner

In unserem Test haben wir die Gehrig Trockner natürlich nicht nur in Bezug auf die Füllmenge und Energieeffizienzklasse, sondern auch in Bezug auf die verschiedenen Trockenprogramme und den restlichen Leistungsumfang unter die Lupe genommen. Während das Unternehmen keine Waschtrockner im Angebot hat, konnten die Kondens- und Ablufttrockner, die als Toplader und Frontlader erhältlich sind, nicht nur im Test , sondern auch laut der Erfahrungsberichte der zufriedenen Verbraucher punkten. Der Titel „bester Trockner aus dem Gehrig Sortiment“ lässt sich dabei nur schwer vergeben, da die nachfolgenden Trockner für die verschiedensten Zielgruppen konzipiert wurden:

  • Trockner Einfamilienhaus
  • Trockner Mehrfamilienhaus
  • Card-Systeme
  • Coin-System
  • Zubehör Gehrig-Trockner

Besonders die Tatsache, dass viele Trockner im Test mit der Energieeffizienzklasse A++ glänzen konnten und dennoch zu einem günstigen Preis erhältlich waren, ist natürlich ein echtes Highlight. Mit Hilfe des Zeittrocknens kann der Nutzer zudem selbst bestimmen, wie lange er seine Wäsche gerne trocknen möchte. Bei den 20 verschiedenen Automatikprogrammen, die viele der Gehrig-Trockner im Angebot haben, besteht der große Vorteil hingegen darin, dass die Wäsche hier auf den Punkt genau getrocknet werden kann und bestimmt nicht einläuft. Die vollelektronische Steuerung hat sich im Test ebenso als sehr zuverlässig erwiesen und die Restdaueranzeige ist ebenfalls sehr praktisch.

Tipp! Darüber hinaus macht die Restfeuchteabtastung die Gehrig sehr sparsam. Denn die Geräte schalten sich ganz einfach aus, sobald die Wäsche ausreichend getrocknet wurde, was natürlich jede Menge Strom spart.

Vor- und Nachteile eines Gehrig Wäschtrockner

  • spezielle Geräte für den gewerblichen Einsatz
  • besonders langlebige Wäschetrockner
  • Geräte verfügen über viele Automatikprogramme
  • Anschaffungspreis

Auf die Sicherheit kommt es an

Auch die Sicherheit kommt bei den Gehrig-Trocknern natürlich in keinem Fall zu kurz. Doch dafür ist nicht nur die praktische Kindersicherung zuständig. Denn auch die Temperaturüberwachung sorgt dafür, dass beim Trockengang eigentlich so gut wie nichts schief gehen kann. Gleiches gilt übrigens für das elektronisch überwachte Doppelsiebkonzept, damit sich keine Flusen in dem Trockner absetzen und eventuell zu einem Defekt an der Maschine führen können. Im Übrigen lassen sich die Siebe bei den Gehrig-Trocknern natürlich kinderleicht reinigen, sodass man sich mit der Wartung der Markentrockner nicht allzu lange aufhalten muss. In dieser Hinsicht ist auch der Direktablauf für das Kondenswasser ein wirklich sehr praktisches und vor allem wohl durchdachtes Feature.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (36 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen