Bosch Wäschetrockner - Qualität vom renommierten Markenhersteller

Bosch WäschetrocknerDie Firma Bosch ist mit ihren hochwertigen Haushaltsgeräten wohl in der ganzen Welt bekannt. Denn hier kann man längst nicht nur Wäschetrockner bestellen. Von Föns und Geschirrspülern über Waschmaschinen bis hin zu Herden ist einfach alles dabei. In den meisten Produktkategorien ist die Firma Bosch sogar von diversen, unabhängigen Instituten zum absoluten Testsieger ernannt worden. Warum das auch in unserem Wäschetrockner Test nicht anders ist und was für Vorteile die Markentrockner zu bieten haben, möchten wir daher nachfolgend verraten.

Bosch Wäschetrockner Test 2017

Ergebnisse 1 - 7 von 7

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Bosch": (4 von 5 Sternen, 7 Bewertungen)

Der perfekte Trockner für den Hausgebrauch

Bosch Wäschetrockner

In unserem Wäschetrockner Test konnten die Bosch also sowohl im Preisvergleich als auch aufgrund ihrer hervorragenden Trockenleistung überzeugen. Denn bei Bosch ist man immer darum bemüht, dass die Kunden die Wäsche nie länger als nötig trocken müssen und somit jede Menge Energie sparen können.

Die Energieeffizienzklasse A+++ ist somit für Bosch absolut kein Fremdwort. Schließlich sorgt die innovative AutoDry-Technologie hier dafür, dass die Wäsche exakt bis zum gewünschten Trocknungsgrad getrocknet wird. Trotzdem ist das Trocknungsverfahren als schonend und sanft zu bezeichnen, sodass man auch empfindliche Textilien ohne Probleme in seinen Bosch Waschtrockner, welcher sowohl als Frontlader als auch als Toplader erhältlich ist, geben kann.

Viele der Trockner aus dem Hause Bosch verfügen außerdem über ein spezielles AntiVibration-Design. Dies macht die Geräte extrem standfast und auch besonders leise. Denn der spezielle Vibrationsschutz sorgt ganz einfach dafür, dass es während der gesamten Trockenzeit zu keiner vermehrten Geräuschbildung kommen kann.

Auch die Restlaufanzeige ist ein sehr praktisches Feature, welches im Testbericht durchaus positiv aufgefallen ist. Denn der jeweiligen Füllmenge entsprechend können die Nutzer so erkennen, wie lange der Bosch Waschtrockner wohl noch braucht, um ihre Wäsche komplett zu trocknen.

Tipp! Natürlich kann man sich bei Bosch sowohl für einen Abluft- als auch einen Kondensationstrockner entscheiden.

Dabei spielen sowohl der Preis als auch der Raum, in dem man den Trockner gerne aufstellen möchte und ob es dort Platz für den Abluftschlauch gibt, eine Rolle. Zudem entscheiden die persönlichen Vorlieben der Kunden. Denn die Bosch Trockner haben allesamt verschiedene Trockenprogramme zu bieten. Der Vorteil bei Bosch ist also, dass hier für jeden Bedarf die passenden Trockner oder Waschmaschinen zu finden sind.

Firma Robert Bosch GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1886
Produkte Waschmaschinen, Wäschetrockner, Staubsauger, Werkzeug uvm.

Die Vorteile der Bosch Wäschetrockner im Überblick

Den Titel „bester Wäschetrockner“ hat man sich bei Bosch im Test redlich verdient. Das beweisen auch die Erfahrungen der zufriedenen Kunden. Denn die Ersatzteile für den Bosch Trockner sind im Shop online günstig zu kaufen und auch für den Versand muss man nicht zu tief in die eigene Tasche greifen. Doch Bosch bietet nicht nur Ersatzteile für alle seine Geräte an, sondern man kann auch zwischen einem Toplader und Frontlader auswählen.

Die Wäschetrockner des renommierten Markenherstellers verfügen allesamt über eine ausreichend große Füllmenge und die Erfahrungsberichte zeigen, dass sie auch in der Praxis äußerst energiesparend betrieben werden können.

Tipp! Außerdem sollte man einen Trockner aus dem Hause Bosch auch unbedingt deshalb bestellen, da hier eine große Vielfalt an verschiedenen Trockenprogrammen für so gut wie alle Arten von Textilien vorhanden ist.

Bei den Spezialprogrammen darf man sich zum Beispiel auf die folgenden Optionen freuen:

  • Wolle finish
  • Mix
  • Handtücher
  • Zeitprogramm warm
  • Zeitprogramm kalt
  • Sportswear
  • Feines
  • Extra kurz 40
  • Blusen/ Hemden

Auch die feuchtgesteuerten Trocknungsprogramme sind ein echtes Highlight. Mit Hilfe der sogenannten „24 h Endzeitvorwahl“ kann man die eigene Kleidung auch zum gewünschten Zeitpunkt auf den Punkt genau fertig trocknen lassen. Dabei ertönt natürlich ein Signal, damit der Nutzer sofort erkennen kann, wann der Trockengang beendet wurde. Auch das spart auf Dauer Energie. Zudem gibt es bei den Bosch Trocknern selbstverständlich auch einen überaus praktischen Knitterschutz, auf den man sich beim Trocknen der eigenen Textilien ohne Bedenken verlassen kann.

Vor- und Nachteile eines Bosch Wäschetrockners

  • besonders energieeffizient
  • hoher Trocknungsgrad
  • sehr standfest
  • Anschaffungspreis

Die Besonderheiten der Bosch Trockner

Zum Schluss möchten wir noch auf einige der Besonderheiten der Bosch Trockner hinweisen, mit denen wirklich kaum ein Konkurrent am Markt mithalten kann. Denn die Trockner verfügen über eine extragroße Edelstahltrommel und einen Mitnehmer im Softdesign. Außerdem gibt es ein edles LED-Display, über das sich die Trockner kinderleicht bedienen lassen. Besonders beim Trocknen von Baumwolle zeigen sich die Bosch Wäschetrockner von ihrer sehr energieeffizienten Seite. Im Test kann Bosch vor allem mit einer kinderleichten Handhabung seiner Geräte punkten.