CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

AEG Electrolux Wäschetrockner – die preiswerte Markenqualität

AEG Electrolux WäschetrocknerDie Firma AEG Electrolux ist vor allem für ihre besonders energieeffizienten Wäschetrockner bekannt. Diese sind als Toplader, Frontlader oder wahlweise auch als Waschtrockner erhältlich. Speziell die Wärmepumpentrockner stechen jedoch durch den geringen Verbrauch hervor. Eine Füllmenge von sieben bis neun Kilogramm ist bei den Trocknern dabei genauso gängig wie die große Auswahl an Programmen für die unterschiedlichsten Arten von Textilien. Auch die verschiedenen Anzeigen sind sehr praktisch, da sie den Verbraucher genau darüber informieren, wenn der Kondensationsbehälter voll ist und geleert werden muss. Über die verschiedenen Vorteile, die sich im AEG Electrolux Wäschetrockner Test offenbart haben, möchten wir alle interessierten Verbraucher an dieser Stelle im Detail aufklären.

AEG Electrolux Wäschetrockner Test 2017

Eine riesige Auswahl an Trockenprogrammen

AEG Electrolux WäschetrocknerVor allem wenn man sehr darauf bedacht ist, dass die unterschiedlichsten Textilien mit dem eigenen Trockner möglichst schonend, schnell und sparsam getrocknet werden können, ist man bei AEG Electrolux in sehr guten Händen.

Selbst für Jeans, Mikrofaser und Viskose gibt es spezielle Trockenprogramme, die sehr sorgfältig mit der eigenen Wäsche umgehen. Im Testbericht konnte AEG Electrolux zudem mit zahlreichen Zusatzfunktionen glänzen, wozu auch der verlängerte Knitterschutz und die spezielle Technologie zur genauen Messung des Trocknungsgrads zählen.

Trotzdem wurde der Preis für die Toplader, Frontlader und Waschtrockner von AEG Electrolux wirklich sehr fair bemessen. Dabei stimmt nicht nur die Energieeffizienzklasse (meist Klasse A oder A++), sondern die Starzeitvorwahl ist ein weiteres Plus, was vor allem von berufstätigen Verbrauchern sehr gerne genutzt wird.

Tipp! Anhand der Programmablaufanzeige kann man dabei ganz genau erkennen, wie viel Zeit der Trockengang noch in Anspruch nimmt. Zusätzlich sind diverse Anzeigen für verschiedene Warnhinweise vorhanden.

Somit wird man auch darauf aufmerksam gemacht, wenn das Flusensieb zu reinigen ist. Im Wäschetrockner Test konnte AEG Electrolux zudem mit der Kindersicherung punkten und auch die Anschlussmöglichkeit für einen direkten Kondenswasserablauf durch einen Schlauch ist nicht zu unterschätzen. Die Erfahrungen der zufriedenen Kunden fallen alles in allem jedoch wegen der vielen Trockenprogramme, die zum Beispiel wie folgt aussehen, so positiv aus:

  • Kurz 35 Minuten
  • Bettwäsche
  • Leichtbügeln
  • Hemden
  • Viskose
  • Auffrischen
  • Zeitprogramme

AEG Electrolux mehrfach zum Testsieger ernannt

Es gibt also viele Vorteile, auf die man sich bei den AEG Electrolux Trocknern freuen kann. Im Test hat sich die große Füllmenge der Trockner auch für Familien mit vielen Mitgliedern bewährt. Im Preisvergleich sind die Trockner in Anbetracht des großen Funktionsumfangs zudem als recht günstig einzustufen. Schließlich wurden die Wäschetrockner vor allem sehr robust und langlebig verarbeitet, was in Bezug auf die Ersatzteile von Vorteil ist. Denn auch wenn die Ersatzteile für die AEG Electrolux Trockner günstig zu haben sind, wird man diese kaum brauchen.

Möchte man einen AEG Electrolux-Wäschetrockner bestellen, so sollte man das am besten online im Shop tun. Denn die Erfahrungsberichte der Verbraucher zeigen, dass man die Trockner von AEG Electrolux dort deutlich günstiger kaufen kann und auch der Versand keine Hürde darstellt. Den Titel „bester Trockner“ haben dabei vor allem die Wärmepumpentrockner, deren Standardtrockenprogramm meist um die 125 Minuten lang ist und die mit einem Geräuschpegel von 67 dB sehr leise sind, verdient. Besonders diese Trockner von AEG Electrolux sollte man sich daher einmal ganz genau anschauen, bevor man seine endgültige Kaufentscheidung trifft.

Firma Electrolux Hausgeräte GmbH – Markenvertrieb AEG
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1883
Produkte Waschautomaten, Wäschetrockner, Waschtrockner, Staubsauger, Kühlschränke uvm.

Vor- und Nachteile eines AEG Electrolux-Wäschtrockners

  • trocknen schnell und sparsam
  • große Auswahl im Online-Shop
  • besonders Energiesparend
  • Geräte mit der besten Energieeffizienzklasse sind etwas teurer

Mit AEG Electrolux effizient Wäsche waschen und trocknen

Besonders die Waschtrockner der Qualitätsmarke können sich dabei von der Konkurrenz stark absetzen. Denn die innovative Waschtechnik sorgt dafür, dass die Wäsche schnell durchfeuchtet und das Waschmittel auf diesem Wege überaus gleichmäßig verteilt werden kann, damit alle Textilien auch wieder strahlend sauber werden. Auch die Trockenleistung ist dabei nicht zu unterschätzen. Vor allem ist der AEG Electrolux Waschtrockner in der Energieeffizienzklasse A einzuordnen, was bei dieser Trocknerart nur sehr selten der Fall ist.

Auch der optimale Schutz vor möglichen Wasserschäden ist ein entscheidendes Argument für den Kauf eines solchen Trockners.

Tipp! Im Test waren wir von dem doppelwandigen Zulaufschlauch sowie dem ausgeklügeltem Überlaufschutzsystem der AEG Electrolux-Waschtrockner ebenso begeistert. Denn bei diesem Standgerät steht die Trockenleistung der Waschleistung in nichts nach und auch die Regulierung der Wasch- und Trockenprogramme ist wirklich kinderleicht möglich.

Wenn man Platz sparen möchte, dann ist ein AEG Electrolux-Waschtrockner in der Tat eine sehr gute Wahl.

Neuen Kommentar verfassen